Arjen Robben Vermögen

Arjen Robben Vermögen
Arjen Robben Vermögen

Arjen Robben Vermögen:- Das Vermögen von Arjen Robben wird auf 90 Millionen Euro geschätzt. Bekannt wurde Robben mit Groningen, mit dem er 2000/2001 zum Spieler des Jahres der Eredivisie gekürt wurde. Zwei Jahre später wechselte er zum PSV und wurde zum niederländischen Nachwuchsspieler des Jahres gekürt. Eine Verpflichtung im Jahr 2004. Nach einer dritten Saison in England ging Robben für 35 Millionen Euro zu Real Madrid. Robben wechselte im August 2009 für rund 25 Millionen Euro zum FC Bayern München.

 

Arjen Robben ist ein Fußballprofi im Ruhestand, der einen Großteil seiner Karriere beim FC Bayern München verbracht hat. Er spielte 14 Jahre für die niederländische Nationalmannschaft. Mit dem FC Bayern 2013 Meister und 2010 mit den Niederlanden Vizemeister, seine größten Erfolge. Zuvor hatte er sich bei Chelsea oder Real Madrid nicht wie beim PSV Eindhoven etablieren können.

2003 war PSV Eindhoven der erste niederländische Meister. Er erhielt den „Johan Cruyff Schal“, der dem besten jungen niederländischen Fußballspieler verliehen wurde. Nach zwei Jahren in Eindhoven verbrachte er drei Spielzeiten beim FC Chelsea. Obwohl er in 67 Ligaspielen 15 Tore erzielte, gewann er zweimal den englischen Titel. Aber er galt als zu zerbrechlich.

 
Arjen Robben Vermögen
Arjen Robben Vermögen

Deshalb wurde er trotz 50 Ligaspielen in zwei Jahren nicht zu Real Madrid versetzt. Experten staunten nicht schlecht, als der FC Bayern München 2009 Arjen Robben verpflichtete. Er verlor seine Verletzungsanfälligkeit nie ganz, aber er wurde deutlich stabiler und konsequenter in seiner Arbeit. Vor allem wurde er ein Weltklassespieler. In 201 Ligaspielen erzielte der FC Bayern München nicht nur 99 Tore. Aber auch seine Position in der niederländischen Nationalmannschaft stieg.

Im WM-Finale 2010 unterlag seine Mannschaft mit 0:1 gegen Spanien. Arjen Robbens Torchance beim Stand von 0:0 war nach eigenen Angaben bereits verstrichen. Aber seine steigende Qualität blieb unberührt. So beendete Arjen Robben seine 10 Jahre beim FC Bayern München mit einem 2:1-Triumph gegen Borussia Dortmund im Champions-League-Finale.

Arjen Robben Vermögen

Geboren 1984 in Friesland, Niederlande. Sein Können wurde schnell von seinen Jugendmannschaften VV Bedum und FC Groningen erkannt. Im Alter von 12 Jahren trat er in das damals ungewöhnliche Jugendprogramm des FC Groningen ein. Mit 16 gab er sein Profifußballdebüt für den ersten Kader des FC Groningen in der niederländischen Eredivisie. Nach zwei Saisons in seiner Jugendmannschaft ging er zum PSV Eindhoven, wo er zum internationalen Star wurde.