Claudia Kleinert Gewicht

Claudia Kleinert Gewicht
Claudia Kleinert Gewicht

Claudia Kleinert Gewicht:- Kleinert wurde am 31. Dezember 1969 in Koblenz geboren. Sie ist Fernsehmoderatorin in Deutschland. Claudia Kleinert ist die Tochter eines Soldaten und einer Verkäuferin; sie hat auch einen bruder. Sie wurde in Koblenz geboren und verbrachte ihre frühe Kindheit mit ihrer Familie in Köln. Bis 1983 besuchte sie das Irmgardis-Gymnasium, eine reine Mädcheneinrichtung. Noch während ihrer Schulzeit erhielt sie Sprach- und Schauspielkurse. Claudia Kleinert ist die Patin eines äthiopischen Kindes und lebt derzeit in Köln und München mit dem Fotografen und Filmproduzenten Michael Souvignier.

Claudia Kleinert begann ihre Karriere nach dem Abitur 1988 als Bankkauffrau. Anschließend arbeitete sie einige Zeit bei der Deutschen Bank in Köln. 1993 immatrikulierte sie sich an der Universität zu Köln zum Studium der Betriebswirtschaftslehre und war gleichzeitig beim Westdeutschen Rundfunk für die Programmankündigungen zuständig. Darüber hinaus erwarb sie 1998 einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre.

Claudia Kleinert Gewicht
Claudia Kleinert Gewicht

Claudia Kleinert wechselte 1996 zum Düsseldorfer Wettersender, wo er ab 1999 die Wettershow und das Reisemagazin für den Kölner Sender n-tv und Das Wetter im Erste moderierte mehrere Veranstaltungen auf Messen und Präsentationen. Jörg Kachelmann holte sie Ende der 90er Jahre in sein Unternehmen Meteomedia, wo sie in die Geschäftsleitung aufstieg.

Ihre Leidenschaft für das Präsentieren hat Claudia Kleinert trotz ihrer langjährigen Erfahrung im Fernsehen und bei Events nie verloren. Diese Leidenschaft treibt sie an. Und das, obwohl der gelernte Bankkaufmann und Betriebswirt einen ganz anderen Weg einschlagen wollte.

Claudia Kleinert Gewicht:- 148 lb. – 67 Kg

2002 verließ Claudia Kleinert die Geschäftsführung des Unternehmens, um sich vor und nach den Nachrichten des Tages auf die Wettervorhersage zu konzentrieren. Seit Frühjahr 2002 sorgt sie dort abwechselnd mit Sven Plöger, Donald Bäcker und Karsten Schwanke für das Wetter.

Trending: Oscar Karem Vermögen

Claudia Kleinert moderierte ab 1999 die Wettershow und das Reisemagazin für Berlins n-tv und Das Wetter im Erste in der ARD und verschiedenen ARD-Regionalsendern. Sie arbeitete lange Zeit mit Jörg Kachelmann und seiner Firma Meteomedia zusammen und moderierte die Wetter vor und nach den Nachrichten seit Frühjahr 2002 im Wechsel mit Kachelmann, Sven Plöger und Alexander Lehmann. Von März bis Dezember 2007 moderierte Claudia Kleinert die Kochsendung „Kleinert kulinarisch“ im WDR-Fernsehen.

Einen überzeugenden Ansatz zur Verbesserung der Ausstrahlung demonstriert Claudia Kleinert mit verschiedenen Instanzen aus ihrem eigenen Leben und einer Fülle von Gedanken und Impulsen. Und weil wahre und überzeugende Ausstrahlung von innen kommt und eine gesunde, stabile Persönlichkeit erfordert, zeigt es, wie Sie Ihr ganz persönliches Lebensgefühl positiv beeinflussen können.

Claudia Kleinert Gewicht
Claudia Kleinert Gewicht