Kevin Pannewitz Vermögen

Kevin Pannewitz Vermögen
Kevin Pannewitz Vermögen

Kevin Pannewitz Vermögen:- Kevin Pannewitz, geboren am 16. Oktober 1991 in Berlin, ist ein deutscher Fußballspieler und spielt im Mittelfeld des FC Amed. Er ist derzeit zentraler Mittelfeldspieler beim FC Carl Zeiss Jena (CM). Seine Gesamtbewertung in FIFA 19 für diese Karte ist 66. Er ist Rechtsfüßer und hat eine 3-Sterne-Bewertung für Geschicklichkeitsmanöver. Kevin Pannewitz ist 185 cm groß und wiegt 81 kg. Pannewitz begann seine Profikarriere bei Hansa Rostock, wo er mehrfach wegen unprofessionellen Verhaltens suspendiert wurde, unter anderem wegen übermäßigen Alkoholkonsums. Außerdem kämpfte er oft gegen sein offensichtlich überhöhtes Gewicht an. Er hat ein geschätztes Nettovermögen von 1 Million Dollar.

 

Als A-Jugendlicher stieg er in den Herrenbereich auf und gab am 20. September 2009, dem achten Spieltag der Saison 2009/10, sein Debüt für die Rostocker Reservemannschaft in der viertklassigen Regionalliga Nord. Pannewitz erhielt eine Rote Karte und verpasste zunächst weitere Einsätze, nahm aber wenige Tage nach seinem 18. Geburtstag am Training der Lizenzmannschaft teil, die in der Saison 2009/10 in der zweiten Liga antrat. Am 2. November 2009 berief ihn Trainer Andreas Zachhuber schließlich in die Startformation für das Zweitligaspiel gegen den FC St. Pauli.

Um in den Profifußball zurückzukehren, trainiert Pannewitz seit Mai 2017 beim Drittligisten Carl Zeiss Jena. Nachdem er zwischen Januar und August 30 kg abgenommen hatte, unterschrieb er im August einen leistungsbezogenen Zweijahresvertrag beim Verein. Der Verein entließ ihn im Januar 2019. In weniger als neun Monaten nach seiner Entlassung aus Jena wegen Gewichtsproblemen hat der SC Siemensstadt am 14. Doch noch bevor er für den Verein spielen konnte, wechselte er weniger als einen Monat nach seinem Wechsel zum FC Amed. Nach seinem Wechsel zum Bundesligisten VfL Wolfsburg im Jahr 2012 zog sich Pannewitz nach einem Jahr von der Profiszene zurück und kehrte erst 2017 zum Drittligisten FC Carl Zeiss Jena zurück.

 

Dass er bei Jena unterschrieben hat, verdankt Pannewitz seinem Schwager Timmy Thiele, der den Verein in die Drittklassigkeit geführt hat. Beide sind Berliner und kennen sich seit mehr als einem Jahrzehnt. “Ohne Timmy wäre das alles nicht möglich gewesen.” Am 28. Januar 2017, nach dem 1:1-Unentschieden gegen Meuselwitz, machte Thiele seinem Freund klar, dass man mit ihm nie verloren hätte. Beide Parteien einigten sich darauf, ihm einen Probelauf zu geben.

Kevin Pannewitz Vermögen:- $1 Millionen

Im November 2009 wurde er für das Zweitligaspiel gegen den FC St. Pauli in die Startelf berufen. Pannewitz wurde zum Training mit der deutschen U-19-Nationalmannschaft eingeladen und auch Werder Bremen war an ihm interessiert. Er etablierte sich im Rostocker Profikader und betreute die A-Jugend, mit der er 2009/10 die deutsche A-Jugendmeisterschaft gewann.

Kevin Pannewitz gilt bis heute als Fußballlegende. Wegen mangelnder Disziplin und Gewichtsproblemen scheiterte seine Profikarriere. Nun ist er in die Fußballbranche zurückgekehrt. Am Samstagabend (25. September 2021) war er in der Halbzeitpause des Meisterschaftsspiels der 2. Bundesliga zwischen Hansa Rostock und dem FC Schalke 04 auf Sky zu sehen. Wie berichtet, strebt der ehemalige Hansa-Spieler nun eine Trainerkarriere an.

Beim Bezirksligisten FC Amed musste er aufhören, weil er unter Trainer Tim Jauer nicht mehr spielen konnte. Trainer Jauer ging kurz darauf, und Pannewitz kehrte zurück. Als Athletiktrainer. Der Interimstrainer gewann gleich sein erstes Spiel mit 2:0, nachdem er sich selbst eingewechselt hatte. In einem Interview mit einer Fußballzeitschrift sagte Pannewitz im vergangenen Jahr: “Ich habe Übergewicht, aber für die Bezirksliga reicht es.”

Allerdings ist der Mittelfeldspieler nicht mehr Trainer bei seinem Verein. Sie wollen Pannewitz als spielenden Co-Trainer installieren, obwohl bereits ein Ersatzmann gefunden wurde. Er will aber auch als Cheftrainer bleiben und bereitet seine Trainerkarriere vor. Gegenüber der BZ Berlin sagte er: “Ich trainiere seit vier Monaten die Bezirksliga-A-Jugend des Nordberliner SC”, 2022 will der ehemalige VfL Wolfsburg-Profi die B-Lizenz machen.

Doch mangelnde Disziplin und Gewichtsprobleme hielten ihn davon ab, sich zu etablieren. Derzeit ist der Alltag eines Familienvaters und eines Profisportlers sehr unterschiedlich. “Ich stehe jeden Werktag von Montag bis Freitag um 4:00 Uhr auf. Das ist alles für den Moment. Viele fragen mich, was ich mache. Hier ist das Video, bevor ich jede Frage einzeln beantworte”, so Pannewitz in seiner orangefarbenen Arbeitskleidung.

Zuletzt spielte er in der 9. Liga Berlins beim FC Amed. Im vergangenen Jahr sagte er dem Magazin: “Ich bin dick, aber es reicht für die Bezirksliga”: “11Freunde” Pannewitz erhielt als Sieger der RTL-Wettbewerbsshow “Kampf der Realitystars” im Jahr 2020 50.000 Euro. Um über die Runden zu kommen, hatte er seit 2015 bei der Stadtreinigung gearbeitet, außerdem war er mehrere Jahre als Möbelpacker tätig.

Am Ende ging alles ganz schnell. Das Probetraining des ehemaligen Hansa-Spielers Kevin Pannewitz, das ursprünglich sechs Wochen dauern sollte, endete nach etwas mehr als zwei Wochen mit der Vertragsunterzeichnung. Gegenüber BLOG-TRIFFT-BALL erklärt Block nicht nur, warum es so schnell ging, sondern stellt auch den Begriff Probetraining in Frage: “Es war nie ein Probetraining im üblichen Sinne. Ich glaube, jeder weiß um die fußballerischen Fähigkeiten des Jungen. Es war eher eine Probephase, in der wir gesehen haben, wie er sich in die Mannschaft einfügt.”

Außerdem verzögerte ein Gastroenteritis-Virus seine Vorbereitungen. Deshalb stand er in Bochum auch nicht in der Startelf. “Es ist schwierig für mich, ihn einzuschätzen, und ich bin mir nicht sicher, ob er 90 Minuten durchhalten wird. Wolf, der Pannewitz nun in die richtige körperliche Verfassung bringen will und muss, erklärte, dass dies der Grund sei, warum Pannewitz zunächst aussetzte. Zwölf Fernsehpersönlichkeiten werden vier Wochen lang um ein Preisgeld von insgesamt 50.000 Euro kämpfen.

Der Sieger der ersten Staffel war Kevin Pannewitz. Sie hat ihren Anhängern gegenüber häufig zugegeben, dass sie sich Sorgen macht, ob sie mit der Situation, in der sie sich befindet, zurechtkommt. Vor einigen Wochen war die Ankunft der Welpen ein Ereignis, das die Fans besonders berührt hat. Zusammen mit Alieu Sawaneh, der vom Regionalligisten FSV Frankfurt kam, sind sie natürlich die treibenden Kräfte einer Mannschaft, die hauptsächlich aus Berlin-Schöneberger Amateurfußballern besteht.

Kevin Pannewitz Vermögen
Kevin Pannewitz Vermögen