Jana Ina Zarrella Vermögen

Jana Ina Zarrella Vermögen
Jana Ina Zarrella Vermögen

Jana Ina Zarrella Vermögen:Giovanni Zarrella debütierte 2001 mit der Casting-Band Bro’sis. Auch nach der Auflösung der Gruppe blieb der Italiener im deutschen Unterhaltungsgeschäft aktiv, sei es als Teilnehmer in TV-Sendungen oder als Moderator. Er ist auch ein großer Solokünstler. Das Nettovermögen von Giovanni Zarrella beträgt 4 Millionen Euro.

Im Dezember 2001 veröffentlichte die Gruppe I Believe, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz Platz 1 erreichte und über 1,8 Millionen Mal verkauft wurde. Never Forget (Where You Come FROM) wurde im Januar 2002 veröffentlicht und erreichte Platz 1 in Deutschland und Österreich. Es wurde 600.000 Mal fallen gelassen.

Bis August 2004 veröffentlichte Bro’sis zwei weitere Alben und sieben Singles, die alle auf gemischte Kritiken stießen. Immerhin führte das Album Days of Our Lives im Mai 2003 die deutschen Charts an, ebenso wie vier Singles. Die zahlreichen Errungenschaften der Band haben auch hervorragende Vermögenswerte generiert. Sie ist seit dem letzten gemeinsamen Konzert der Band im August 2005 gelöst.

Jana Ina Zarrella Vermögen
Jana Ina Zarrella Vermögen

Nach Bro’sis war Giovanni Zarrella immer noch in den Medien. So war er im April 2005 Teilnehmer der deutschen Ausgabe von Gordon Ramsays Hell’s Kitchen. Sonja Zietlow moderierte die deutsche Version.

Giovanni Zarrella heiratete Jana Ina, ein brasilianisches Model. So wurde das Paar von zahlreichen Dokumentarkameras verfolgt, einfach marfried! – Frischvermählt! (2005), Wir sind schwanger (2008) und Pizza, Pasta & Amore (2010). Natürlich hat sich die Familie an die Dokumentenränder gewöhnt, die persönliche Informationen preisgeben.

Trending: Alfonso Zayas Net Worth

Jana Ina Zarrella Vermögen

Giovanni Zarrella ist mit Musik aufgewachsen. Mit 5 Jahren begann er mit Klavierunterricht und mit 15 Jahren Gesangsunterricht. Mit 16 gründete er seine erste Band. Nach dem Studium arbeitete er bei Hugo Boss als IT-Systemkaufmann. Im Oktober 2001 war er einer von knapp 11.000 Bewerbern für die zweite Staffel von Popstars. Er wurde mit 32 anderen für einen Ibiza-Workshop ausgewählt. Im November 2001 stellten die Richter der Show fest, dass Zarrella der sechsköpfigen Band beigetreten war. Die Bro’sis gehört Ross Antony und Indira Weis.