Vladislav Doronin Vermögen

Vladislav Doronin Vermögen
Vladislav Doronin Vermögen

Vladislav Doronin Vermögen:- Vladislav Doronin wurde am 7. November 1962 in Sankt Petersburg, Russland, geboren. Er ist ein russischer Unternehmer, weltweiter Immobilienentwickler und Kunstsammler. Er gründete die Capital Group in Moskau, ist Eigentümer und Vorsitzender von Aman Resorts und ist Vorsitzender und CEO der OKO Group. Er erwarb einen Bachelor-Abschluss von der Moskauer Lomonosov State University. 1991 gründete er die Capital Group.

Vladislav Doronin besitzt eine Wohnung in Capital City, einer von ihm 2003 gegründeten Moskauer Wohnsiedlung. Sein Eigentum ist ein Penthouse des italienischen Architekten Massimo Iosa Ghini. Er besitzt auch ein privates Anwesen außerhalb von Moskau, die Capital Hill Residence, die einzige private Residenz, die von Zaha Hadid entworfen wurde. Von 1988 bis 2009 war Doronin mit Ekaterina Doronina verheiratet. Von 2008 bis 2013 war er mit dem englischen Supermodel Naomi Campbell liiert. Doronin und seine Ex-Frau Ekaterina Doronina und Partnerin Kristina Romanova sind Eltern von drei Kindern.

Vladislav Doronin Vermögen
Vladislav Doronin Vermögen

Vladislav Doronin war Ehemann und Vater. 1988 heiratete er Ekaterina Doronina. Bis 2009 ging es dem Paar gut. Das Paar entwickelte eine unüberwindbare Spaltung und begann den Scheidungsprozess. Das Team teilt sich auch ein Kind. Nach seiner Scheidung von seiner ersten Frau war er kurz mit dem englischen Supermodel Naomi Campbell zusammen. Vladislav war von 2008 bis 2013 mit Campbell zusammen, bevor er sich von seiner ersten Frau scheiden ließ. Das Paar hörte auf, sich zu verabreden, bevor sie ihre Beziehung auf die nächste Ebene bringen konnten.

Er ist Gründer der in Moskau ansässigen Capital Group, Eigentümer und Vorsitzender von Aman Resorts sowie Vorsitzender und CEO der OKO Group. 1985 zog er nach Genf und 1986 nach Zug, um als wissenschaftlicher Mitarbeiter für den verstorbenen Marc Rich zu arbeiten. Doronin gründete die Capital Group 1991 als Rohstoffhandelsunternehmen.

Laut der Zeitung wurde Vladislav Doronin im Entwicklungsbereich an die Spitze der “Top 1000 Russian Managers Rating 2011”-Liste geführt. Doronin wurde kürzlich vom Forbes-Magazin zum “König der russischen Immobilien” ernannt. Doronin wurde 2015 von der New York Post als einer der „20 mächtigsten Spieler in New York Real Estate“ ausgezeichnet.

Trending: Timothee Chalamet Net Worth

Neben seiner hervorragenden Leistung ist Vladislav Doronin Vorsitzender und CEO der OKO Group, einer in den USA gegründeten Immobiliengesellschaft. Das Immobilienvermögen des Geschäftsmanns erstreckt sich über die USA, Europa und Asien. Er ist bekannt für sein eifriges Streben und seine Zusammenarbeit mit den weltbesten Designern und Architekten. Er hat über 75 Millionen Quadratfuß von über 71 Immobilien entwickelt und hat weitere 27 Millionen Quadratfuß im Bau. Wie es damals üblich war, überhäufte er Campbell mit Yachtausflügen und Kurzurlauben zu seinem geheimen Inselrefugium auf der türkischen Insel Kleopatra. Doronin wurde im August 2016 zusammen mit 15 anderen Branchenführern im Immobilien- und Gastgewerbe in die Power 100 Influential List des Surface Magazine aufgenommen.

Vladislav Doronin Vermögen:- $1 Billion

1985 zog Vladislav Doronin nach Genf und 1986 nach Zug, wo er für Marc Rich arbeitete. Doronin gründete 1991 die Capital Group als Rohstoffhandelsunternehmen. Die Capital Group trat 1993 mit Projekten aus Class-A-Büros und Einzelhandelsflächen in den Moskauer Gewerbeimmobilienmarkt ein. Das Portfolio ist im Laufe der Zeit um Luxus- und Business-Class-Wohngebäude gewachsen. Das Portfolio der Capital Group umfasst nun 71 luxuriöse Wohn- und Gewerbeprojekte mit einer Gesamtfläche von 7 Millionen Quadratmetern.

Im Februar 2014 erwarb Vladislav Doronin eine Mehrheitsbeteiligung an der Aman Group. Die Aman Group ist die Holdinggesellschaft von Aman Properties, einer Gruppe von Luxusresorts auf der ganzen Welt. Doronin und ein kleiner Interessenvertreter waren im Juli 2014 in einen Rechtsstreit um die Führung der Gruppe verwickelt. Bis September 2014 war diese Angelegenheit in ihrer Gesamtheit ungeklärt. Im März 2016 gab der High Court in London bekannt, dass Doronin und KPMG, die Liquidatoren von Amanats PHRL-Gesellschaft, eine Vereinbarung getroffen haben. Die neue Muttergesellschaft der Luxushotelkette, AH Overseas Ltd. Doronin, besitzt aufgrund des Vergleichs nun 100 % der Aman Resorts.

Vladislav Doronin zahlte im April 2015 500 Millionen US-Dollar für die Etagen 4 bis 24 des Crown Building an der Fifth Avenue in New York. Aman gab im Oktober 2017 bekannt, dass das Anwesen das neue Zuhause von Aman New York werden würde, dem zweiten städtischen Ziel des Unternehmens nach Aman Tokio . Aman New York wird eine gemischt genutzte Entwicklung sein, die aus 20 Eigentumswohnungen mit einer Größe von 1.140 Quadratmetern bis zu einem 14.000 Quadratmeter großen Penthouse zu einem Preis von mehr als 100 Millionen US-Dollar besteht.

Doronin wurde im August 2016 in die Power 100-Liste der bemerkenswerten Persönlichkeiten des Surface Magazine aufgenommen, darunter 15 im Immobilien- und Gastgewerbe. Laut Building.ru ist Doronin einer der zehn professionellsten Entwickler Russlands. Sein 1.160 Fuß hoher OKO Tower im Zentrum von Moskau ist Europas höchster fertiggestellter Wolkenkratzer. Doronin wurde als “Top 1000 Russian Managers 2011” im Bereich Entwicklung ausgezeichnet.

Vladislav Doronin Vermögen
Vladislav Doronin Vermögen

Doronin hat als internationaler Immobilienentwickler Vermögen angesammelt und ist Gründer und Eigentümer von Aman Resorts. Er schenkte ihr – wie man es auch tut – während ihrer Ernennung häufig Yachtausflüge und Kurzurlaube in seiner eigenen Villa auf der türkischen Insel Kleopatra. Campbells Vergangenheit hat gerade die Runway Diva aus seinem Fahrzeug gestohlen.

Das Portfolio der Capital Group ist auf 71 hochwertige Wohn- und Gewerbeprojekte mit einer Gesamtfläche von 7 Millionen Quadratmetern angewachsen, die sich alle in den Vereinigten Staaten von Amerika befinden. Im Februar dieses Jahres kaufte Vladislav Doronin eine Mehrheitsbeteiligung an der Aman-Gruppe.

Die Aman Group ist die Holdinggesellschaft von Aman Properties, einem globalen Portfolio von Premium-Resorts. Doronin und ein kleiner Interessenvertreter führten im Juli 2014 einen Rechtsstreit um die Ausrichtung der Gruppe. Bis September 2014 hatten die Parteien keine Einigung erzielt. Laut einem Urteil des Londoner High Court of Justice vom März 2016 hatten Doronin und KPMG, die Liquidatoren von Amanats PHRL-Gesellschaft, eine Einigung erzielt. AH, Overseas Ltd. ist die neu gegründete Holdinggesellschaft der Luxushotelkette.