Alwara Höfels Eltern

Alwara Höfels Eltern
Alwara Höfels Eltern

Alwara Höfels Eltern:- Alwara Höfels wurde am 6. April 1982 in Kronberg am Taunus, Deutschland, als Tochter der Schauspieler Klara Höfels und Michael Greiling geboren. Sie ist Schauspielerin und hat in Filmen wie Die Fischerin (2014), Fack ju Göhte (2013) und Aprendendo a Amar (2007) mitgewirkt. Höfels war vor allem im Fernsehen zu sehen. Sie spielte 2012 in der Komödie “Überleben an der Wickelfront” sowie in den “Tatort”-Folgen “Alles hat seinen Preis” (2012) und “Der Eskimo” (2012) mit. (2013). In der Komödie “Einmal Bauernhof und zurück” (2014) porträtiert sie eine Milchbäuerin. Nach dem Tod ihrer Eltern versucht sie, den Hof der Familie allein zu führen.

Alwara Höfels studierte von 2002 bis 2007 Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch”. Von 2006 bis 2009 gehörte sie außerdem zum Ensemble des Deutschen Theaters Berlin. Sie arbeitete mit Jürgen Gosch und Christoph Mehler zusammen. Seit 2016 ist sie Kommissarin im Dresdner Tatort, wo sie an der Seite von Karin Hanczewski und Martin Brambach ungelöste Kriminalfälle aufklären soll. Im Dezember 2017 gab Höfels bekannt, dass sie nach dem sechsten Fall des MDR, “Wer ist jetzt allein?”, von ihrer Mitarbeit zurücktreten wird. Als Gründe für den Ausstieg aus dem Tatort nannte die Schauspielerin unter anderem ihre unterschiedlichen Auffassungen über die Arbeitsweise.

Alwara Höfels Eltern
Alwara Höfels Eltern

Alwara Höfels verließ 2009 das Ensemble des Deutschen Theaters, um eine Karriere im Fernsehen und beim Film zu machen. In Feo Aladas mehrfach preisgekröntem Drama “Die Fremde” (2010) spielte sie die beste Freundin einer jungen Deutsch-Türkin (Sibel Kekilli), deren Leben durch ihre eigenen Brüder bedroht wird. In der Musical-Komödie “Blutzbrüdaz” (2011) spielte sie die Freundin eines aufstrebenden Amateur-Rappers (Sido), und in dem Kinderfilm “Fünf Freunde” spielte sie zusammen mit Elyas M’Barek ein Naturfilmer-Team.

Alwara Höfels ist die Tochter einer Schauspielerin, von der sie sich scheiden ließ, als sie noch ein kleines Mädchen war. “Das macht einen Unterschied”, fährt sie fort. Sie zieht viel um und fühlt sich frei, ist aber auch viel zu lange allein und wird viel zu früh erwachsen. Mit sechzehn Jahren zieht sie von zu Hause aus und beginnt ihr eigenes Leben. ohne die Hilfe eines Hundes, aber mit der Hilfe der Eltern. Die Traurigkeit war in diesem Moment noch zu überwältigend. Als ich ein Kind war, hatte ich einen Hund namens Lucie. Sie war ein Familienmitglied, das bis heute in meinen Albträumen auftaucht. Lucie war ein Terrier-Fuchs.

Alwara Höfels Eltern:- Michael Greiling & Klara Höfels

Alwara Höfels, bekannt durch ihre Rolle als Miriam in Kaninchen ohne Ohren, bekam eine Rolle in der Fernsehserie 13 Hours: Wettlauf gegen die Zeit. 2016 spielte sie an der Seite von Karin Hanczewski und Martin Brambach in der Dresdner Fernsehserie Tatort die Kommissarin. Außerdem war sie in verschiedenen Nebenrollen auf der Bühne und im Fernsehen zu sehen. Bei den Hessischen Fernsehpreisen 2014 wurde Höfels als beste Schauspielerin ausgezeichnet. Sie wohnt derzeit in Berlin.

Trending: Laurent Maistret origine Parents

Alwara Höfels Eltern
Alwara Höfels Eltern