Reinier Zonneveld Vermögen

Reinier Zonneveld Vermögen
Reinier Zonneveld Vermögen

Reinier Zonneveld Vermögen:- Reinier Zonneveld wurde am 30. Januar 1991 geboren und ist heute 31 Jahre alt. Im Alter von drei Jahren begann er Klavier zu spielen, und im Alter von zehn Jahren lernte er die Software Reason 1 kennen, womit seine musikalische Reise begann. Als er im Alter von 16 und 17 Jahren sein Elternhaus verließ und anfing, Techno-Partys zu besuchen, glaubte er, dass er dazu bestimmt war, Songs zu machen und hinter den Decks zu stehen.

 

Als er und sein Kumpel Axel (alias Axan, der heutige Manager des Künstlers) den Song “Filth On Acid” aufnahmen, ahnten sie wahrscheinlich nicht, dass das Label, das sie später unter diesem Namen gründen würden, eines der dynamischsten in der elektronischen Musikbranche werden würde. Laut Reinier sollte dieses Wort eine Stimmung ausdrücken, die jeden dazu anregen sollte, sich zu amüsieren, eine Partystimmung.

Später, in seiner Jugend, begann Zonneveld, klassische Klavierkompositionen zu schreiben und zu spielen. Reinier begann erst mit der Produktion elektronischer Musik, als er während seines Studiums der Ökonomie und Finanzen an der Universität seine ersten illegalen Partys besuchte. Nachdem er sein gesamtes Studienbudget für seine ersten Synthesizer ausgegeben hatte, konnte sich Zonneveld in seinem Studentenwohnheim bemerkenswerte Produktionsfähigkeiten aneignen.

 

Reinier Zonneveld ist ein erfolgreicher DJ auf dieser Welle. Auch wenn er bescheiden bleibt, hat er seinen nationalen Status als Top-DJ längst hinter sich gelassen und kann sich getrost als internationales Schwergewicht bezeichnen. Nachdem er in jungen Jahren alle Aspekte der Musik auf dem Klavier beherrschte, ließ er seine Musikalität auf Techno los. Der Anfänger Zonneveld hat keine Probleme mit melodischer oder lauter Musik. Diese Aussage machte er nach eigenen Worten vor acht Jahren.

Als Zonneveld Ende 2015 seine beiden Masterstudiengänge abschloss, fasste er den Entschluss, seine ganze Zeit und Energie seiner Leidenschaft zu widmen: dem Kreieren und Aufführen von Techno-Musik. Seine musikalischen Werke wurden bald von einigen der größten Namen der Szene aufgegriffen, gefolgt von Veröffentlichungen auf Oliver Koletzkis Stil vor Talent, Carl Coxs Intec, Richie Hawtins Minus und zwei offiziellen Moby-Remixen.

Reinier Zonneveld Vermögen:- $5.9K

Im Juli 2007 war Zonneveld am New Yorker Sarah Lawrence College maßgeblich an der Gründung von Muslims for Progressive Values (MPV) beteiligt. Zonneveld leitete die Entwicklung von MPV zu zahlreichen Ortsgruppen in den Vereinigten Staaten, Kanada, Chile, Frankreich, Deutschland, Australien und Malaysia seit der Gründung der Organisation und verhalf ihr zu einem beratenden Status bei den Vereinten Nationen. Zu den Errungenschaften der Organisation gehört “Literary Zikr”, ein Programm, das wissenschaftliche Werke für Kinder und die breite Öffentlichkeit ins allgemeine Englisch übersetzt.

Reinier Zonneveld dominiert heute die moderne Techno-Szene mit seinem innovativen Ansatz für Techno-Musik. Er ist einer der meistgeförderten und meistverkauften Techno-Produzenten der Gegenwart, und seine Live-Auftritte auf einigen der bekanntesten Festivals und in Clubs sind ebenso beeindruckend. Trotz seiner Jugend hat Zonneveld bereits eine Reihe von Chartserfolgen vorzuweisen, darunter den Beatport-Hauptnummer-1-Smash “Things We Might Have Said”, der auf seinem vielbeachteten Künstleralbum “Megacity Servant” erschien und später in einer Hollywood-Produktion verwendet wurde.

In seiner Jugend begann Zonneveld, klassische Musikstücke zu komponieren und als Solist am klassischen Klavier aufzutreten. Reinier Zonneveld begann erst mit elektronischen Musikproduktionstechniken zu experimentieren, als er an der Universität Ökonometrie und Finanzen studierte und seine ersten illegalen Partys besuchte. Zonneveld konnte sich seine außergewöhnlichen Produktionsfähigkeiten im Studentenwohnheim selbst beibringen, obwohl er sein gesamtes Studienstipendium für seine ersten Synthesizer ausgab.

Die Energie um Reinier Zonneveld bei der Wiedereröffnung der Tanzfläche ist unglaublich. Derzeit ist er zweifellos der beliebteste Techno-Musiker der Niederlande. Fans aus der ganzen Welt wollen ihn sehen, denn überall, wo er auftritt, sind die Clubs ausverkauft. Außerdem liebt er es, alles selbst zu machen. Diesen Sommer wurde sogar ein Reinier-Zonneveld-Festival geplant: eine Bühne, ein Künstler, nur er. Nächste Woche wird er im Amsterdamer ZiggoDome eine ganze Nacht lang nur mit seinen eigenen Songs auftreten.

Reinier Zonneveld ist ein außergewöhnlicher Künstler, der trotz seines jungen Alters zu den meistgeförderten Techno-Produzenten gehört. Er begann seine Karriere mit klassischer Musik und brachte sich dann selbst das Produzieren elektronischer Musik bei. Sein musikalisches Können zeigt sich vor allem bei seinen Live-Auftritten, bei denen er neue Knaller produziert und seine früheren Erfolge im Handumdrehen wieder aufleben lässt, was jedes Mal zu einer völlig einzigartigen Show führt. Wir freuen uns, Reinier mit seiner Live-Performance von Warehouse Techno wieder bei Time Warp begrüßen zu dürfen.

Der niederländische Gesang, der gelegentlich in Zonnevelds Liedern vorkommt, ist so international, dass auch Polen und Kroaten ihn verstehen können. Und auch in diesen Ländern wird Reiniers Slogan “Karren maar” allgemein verstanden. “Es ist amüsant, wenn jemand mit den seltsamsten Akzenten ‘Karren maar’ ruft. Weiter mit voller Kraft voraus. Für die komplette Hintergrundgeschichte des Spruchs, bei dem es um eine Lockdown-Party geht, hören Sie einfach auf unsere Kumpels von Bakkie Bakkie.

Reinier Zonneveld / Filth on Acid’s durchschnittlicher Gewinn pro Video liegt zwischen $34 und $176, und ihr geschätztes Nettovermögen liegt zwischen $10.300 und $38.900. Mehrere Variablen, wie monatliche Aufrufe, Land, Abonnements und Benutzerinteraktion, werden zur Bestimmung des Nettowertes der Website herangezogen. Basierend auf diesen Parametern schätzen wir, dass der YouTube-Kanal von Reinier Zonneveld / Filth on Acid jeden Monat zwischen 188 und 972 Dollar einbringt.

Einer ersten Veröffentlichung auf Oliver Koletzkis Still For Talent folgten Veröffentlichungen auf Intec, Minus und Suara, was ihm den Ruf eines Meisters des Live-Techno einbrachte. In den letzten Jahren ist Zonnevelds Bekanntheitsgrad aufgrund seines Sounds, der eine hochoktanige, geradlinige Verderbtheit beinhaltet, in die Höhe geschnellt. Zonnevelds Karriere ist auf einem guten Weg, denn er ist bereits in Australien, Deutschland, Spanien und anderen Ländern aufgetreten und hat sein eigenes Plattenlabel “Filth on Acid” gegründet.

Reinier Zonneveld Vermögen
Reinier Zonneveld Vermögen