Andrea Berg Alter

Andrea Berg Alter
Andrea Berg Alter

Andrea Berg Alter:- Andrea Berg (Andrea Zell) ist eine bekannte deutsche Schlagersängerin, die 1995 mit ihrem Album “Gefühle” den Durchbruch schaffte. Sie wurde am 28. Januar 1966 in Krefeld geboren. Sie ist 56 Jahre alt. Sie hat über 15 Millionen Tonträger verkauft und acht Nummer-eins-Alben erreicht. Ihr Debütalbum trug den Titel “Du bist frei”. Damit ist sie eine der kommerziell erfolgreichsten Künstlerinnen Deutschlands. In den 1990er Jahren wurde Andrea Berg mit drei weiteren Alben zur Schlagersensation. Seit 2003 ist jedes ihrer 16 Studioalben auf Platz eins der Albumcharts eingestiegen und mindestens dreimal mit Platin ausgezeichnet worden.

 

Andrea Berg, eine 1,68 Meter große deutsche Schlagersängerin, ist gelernte Arzthelferin und ehemalige Krankenschwester auf der Intensiv- und Onkologiestation. Andrea Berg wuchs in bescheidenen Verhältnissen auf. Ihr Vater war Feuerwehrmann; er starb 2011 bei einem Autounfall. Andrea Berg war schon als Kind ein Multitalent. Sie trat häufig bei Festen und Karnevalsveranstaltungen auf, um Sketche vorzuführen. Später spielte sie in einer Band und stellte immer wieder ihr Können auf der Bühne unter Beweis.

Nach der Geburt ihres Kindes im Sommer 1998 kam das Album zwischen tausend Gefühlen und 12 Liedern auf den Markt. Insel der Nacht und Jenseits der Zärtlichkeit wurden beide 1999 als Singles veröffentlicht und sind bis heute erhältlich. An ihrem Geburtstag beschreibt Andrea Berg, wie sie mit dem Älterwerden umgeht. Andrea Berg wünscht sich mit 50 Jahren Kinder. Alter, Biografie, Größe und Kinder der Tochter von Andrea Berg. Erfahren Sie alles über Andrea Berg, einschließlich der neuesten Nachrichten, alle Bilder mit einem prominenten Profil, ihr Alter und ihre Größe.

Im Oktober 2001 veröffentlichte Berg Best Of, eine Zusammenstellung von zwölf ihrer größten Hits. Im Jahr 2003 verkaufte sich das Album zwei Millionen Mal und erreichte Doppelplatinstatus. Bis 2012 wurde es mit sieben Platinschallplatten ausgezeichnet. Best Of erreichte im August 2011 Platz 59 der Schweizer Hitparade und wurde mit Gold ausgezeichnet. Das Album mit der längsten Verweildauer in den deutschen und österreichischen Albumcharts ist Best Of. Berg war mit bis zu vier Titeln gleichzeitig in den deutschen Charts vertreten. Im Jahr 2003 wurde ihr Studioalbum Nah am Feuer aus dem Jahr 2002 mit Gold ausgezeichnet.

 

Andrea Berg Alter:- 56 Jahre

Von 2003 bis 2011 wurde sie mehrfach mit dem Deutschen Musikpreis “ECHO” in der Kategorie “Deutschsprachiger Schlager” ausgezeichnet. Darüber hinaus wurde sie mit der “Goldenen Stimmgabel” und dem “Amadeus Austrian Music Award” ausgezeichnet. 2006 veröffentlichte Andrea das Album “Splitternackt”, das sich viele Wochen in den Charts hielt. Siebzehn Jahre lang arbeitete Andrea Berg mit ihrem Entdecker und Produzenten Eugen Romeo zusammen.

Im April 2013 war Berg Gastjurorin bei Deutschland sucht den Superstar, dem deutschen Pendant zu American Idol und Pop Idol. Im Juni veröffentlichte sie exklusiv in Dänemark das Album My Danish Collection, das in der ersten Woche mit Gold ausgezeichnet wurde und in der zweiten Woche die dänischen Albumcharts anführte und damit Bergs Debüt in den dänischen Charts markierte. Bergs Doppelalbum Atlantis wurde im September 2013 veröffentlicht. Die erste CD wurde von Bohlen produziert, während die zweite CD Tracks von verschiedenen Produzenten enthielt. Atlantis erreichte die Spitze der Albumcharts in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Im Juli 2016 wurden die Anhänger von Andrea Berg mit einer schockierenden Entwicklung konfrontiert. Bei der Preview ihrer “Seelenbeben”-Tour ereignete sich ein schreckliches Unglück. Die Schlagerkönigin erlitt durch einen technischen Defekt an der Pyrotechnik schwere Verbrennungen an Schulter und Oberarm. Trotz des großen Schmerzes bezeichnete sie das Ereignis gegenüber RTL als spirituelle Erfahrung. So fühlte sie sich ihrem 2011 verstorbenen Vater sehr nahe.

Dieter Bohlen steuerte zu Andrea Bergs 2019 erscheinendem Album “Mosaik” zwei weitere Tracks bei, obwohl ihre offizielle Partnerschaft 2018 endete. Dem Erfolg hat das keinen Abbruch getan: “Mosaik”, das von einem ganzen Team von Produzenten produziert wurde, toppte erneut die Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die dazugehörige Tournee wurde aufgrund der Corona-Epidemie auf das Jahr 2021 verschoben.

Andrea Berg veröffentlichte ihre beiden Compilations “My Danish Collection” und “25 Years of Adventure Life.” Im Jahr 2019 veröffentlichte sie ihr siebzehntes Studioalbum mit dem Titel “Mosaik”. Wer ist der Partner von Andrea Berg? Andrea Berg ist eine verheiratete Frau. Sie ist derzeit mit ihrem Lebensgefährten Ulrich Ferber verheiratet. Ferber ist Spieleexperte, Hotelier und Mitinhaber der SG Sonnenhof Großaspach. Im Jahr 2007 erwarb das Paar das Anwesen. Das Paar wohnt allein in Aspach, Deutschland.

Der “Bild”-Zeitung verriet sie, dass sie in diesem Jahr nur mit ihrem Mann Uli Ferber und ihrer 76-jährigen Mutter feierte. “Meine Tochter Lena wohnt mit ihrem Freund am Rhein, und wir kommunizieren ausschließlich über FaceTime. Lena kümmert sich rührend um ihre Oma, die aufgrund ihres Alters zur Risikogruppe der Korona gehört”, so Andrea Berg gegenüber dem Blatt. Trotz der vielen Schnäpse gab es also keine große Geburtstagsfeier. Allerdings lobten mehrere Verehrer ihr Idol auf Instagram und Facebook. Und gegenüber “Bild” erklärte Andrea Berg, dass sie ihre Zeit zwischen den Konzerten in der Natur und beim Sport verbringt.

Andrea Berg Alter
Andrea Berg Alter

Im Trend: Tollman Family Net Worth

Im Trend: Deion Sanders Net Worth

Im Trend: Karl Lagerfeld Vermögen