Jörn Schlönvoigt Vermögen

Jörn Schlönvoigt Vermögen
Jörn Schlönvoigt Vermögen

Jörn Schlönvoigt Vermögen:- $1 Million

Jörn Schlönvoigt Vermögen:- Jörn Schlönvoigt wurde am 1. August 1986 in Berlin geboren. Er ist ein deutscher Schauspieler, Sänger und Designer. Das Vermögen von Jörn Schlönvoigt wird auf 1 Million US-Dollar geschätzt. Er ist vor allem für seine Rolle in der beliebten Seifenoper Gute Zeiten, schlechte Zeiten als Philip Höfer bekannt. Am 28. September 2007 veröffentlichte er sein Debütalbum Jörn Schlönvoigt. Im Dezember 2017 begrüßten Jörn und seine Partnerin Hanna Weig eine Tochter namens Delia.

 

Jörn Schlönvoigt begann im Alter von elf Jahren, eigene Texte zu schreiben, bevor er sich mit sechzehn eine Gitarre kaufte und mit seinem Halbbruder seine eigene Punkrockband Cherry Poppers gründete. Schlönvoigt arbeitete danach als Model für den Otto Versand.

Jörn Schlönvoigt begann seine Ausbildung nach dem Abitur zum Kaufmann im Einzelhandel. Schlönvoigt brach Ende 2004 die Schule ab, nachdem er als Philip Höfer in der Seifenoper Gute Zeiten, schlechte Zeiten gecastet worden war. Seitdem hat er eine beträchtliche Fangemeinde angehäuft und ist einer der beliebtesten Charaktere der Serie. 2007 gewann er den silbernen Otto-Award als „Bester TV-Star – männlich“ von Bravos Teenie-Magazin. Im Vorjahr hatte er die gleiche Auszeichnung in Gold gewonnen.

Jörn Schlönvoigt Vermögen
Jörn Schlönvoigt Vermögen

Schlönvoigt war 2008 in Gute Zeiten, Schlechte Zeiten mit Sarah Tkotschs Lucy Cöster zu sehen. Tkotsch und Schlönvoigt haben nach Angaben ihrer Geschäftsführung im April 2009 ein echtes Paar gegründet. Sarah Tkotsch und Jörn Schlönvoigt ließen sich 2010 scheiden, ersterer begann 2011 mit Slaahin auszugehen. Das Paar ließ sich jedoch im Februar 2013 scheiden.

Jörn Schlönvoigt begann seine Karriere als Schauspieler im Jahr 2004, als er erst 18 Jahre alt war. Innerhalb kürzester Zeit wurde er in seiner Branche bekannt, wo er durch seine Karriere andere inspirierte und viel Bekanntheit erlangte. Nach einer Weile, als er Bekanntheit erlangte, schloss sich für seine Karriere ein Kreis. Jörn Schlönvoigt erlangte durch seine Auftritte in seiner Heimat Deutschland und im Ausland internationale Bekanntheit.

Jörn Schlönvoigt Vermögen
Jörn Schlönvoigt Vermögen

Schlönvoigt veröffentlichte am 7. September 2007 sein Debütsong “Das Gegenteil von Liebe” unter großem Erfolg in Deutschland. Seine zweite Single, die Ende November veröffentlicht wurde, war nicht so erfolgreich wie die erste. Am 25. Januar 2008 veröffentlichte Schlönvoigt seine dritte Single “Ein Leben lang”, die auch als Titelsong für den deutschen Fernsehsender RTL diente. Sein selbstbetiteltes Debütalbum wurde am 28. September 2007 veröffentlicht.

Im Trend: Marcel Remus Vermögen

Im Trend: Michael Kölmel Vermögen

Im Trend: Lca Krankheit