Aaron Troschke Vermögen

Aaron Troschke Vermögen
Aaron Troschke Vermögen

Aaron Troschke Vermögen:- Aaron Troschke wurde am 3. August 1989 in Berlin, Deutschland, geboren. Reality-TV-Star und Moderator, der durch seine Auftritte bei “Wer wird Millionär” und “Promi Big Brother” berühmt wurde. Seit 2015 ist er regelmäßiger Webmoderator bei Promi Big Brother. Er nahm an der gleichen Staffel von Promi Big Brother teil wie Janina Yousefian. Vor seiner Fernsehkarriere arbeitete er als Kassierer an einer Shell-Tankstelle. Aaron Troschke sorgte also dafür, dass er nie von völliger Stille umgeben war. Mit seinem Sieg in der zweiten Staffel von Promi Big Brother 2014 erhielt seine Prominenz und Fernsehkarriere einen deutlichen Schub. Auch ein Preisgeld wurde ihm zugesprochen, diesmal in Höhe von 100.000 Euro.

 

Aaron Troschke hat ein geschätztes Vermögen von $5 Millionen. Aaron Troschke begann seine Karriere als Einzelhandelskaufmann bei Shell und später in einem Herrenbekleidungsgeschäft, nachdem er seine Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister abgebrochen hatte. Seit 2011 war er vorübergehend Inhaber und Betreiber der Bäckerei “Back & Snack” in Berlin-Weißensee, die er nicht mehr selbst betreibt, sondern für seine Medienkarriere angemietet hat. Troschke hat sich bereits mehrfach erfolglos als VIVA-Moderator beworben.

Aaron ist ein lebensfroher, echter und oft unterschätzter Unternehmer. Vom Massagetherapeuten zum YouTube-Promi. Durch seinen sympathischen Auftritt in der RTL-Show “Wer wilder Millionär” hat er die Menschen auf einer emotionalen Ebene erreicht und den Grundstein für seine Karriere gelegt. Es folgten ein Triumph im Fernsehformat “Big Brother” und eine Karriere als Mitbegründer der Influencer-Firma ReachHero. Sein YouTube-Kanal “Hey Aaron” brach mit 1 Million Followern und 230 Millionen Views Rekorde.

 

2012 hatte der sympathische Berliner seine Chance bei “Wer wird Millionär?”. Mit seiner fröhlichen, witzigen und liebenswerten Art stellte er Günther Jauch fast in den Schatten. Nicht nur sein Humor, sondern auch sein Allgemeinwissen beeindruckten die Zuschauer. Mit den 125.000 Euro, die er schließlich mit nach Hause brachte, zahlte er den Bankkredit für seinen “Back & Snack”-Laden in Berlin-Weißensee Briefe und Zeitschriften zurück.

Aaron Troschke Vermögen:- $5 Millionen

Am 10. August 2017 ist Troschkes Buch Glück haben!!! erschienen. Mein zahlreiches Leben als Tankwart, Kioskbesitzer und YouTube-Sensation. Von 2017 bis 2018 moderierte er gemeinsam mit der Müllexpertin Johanna Schultz die RTL II-Sendung “Dein Krempel oder ich!”. ReachHero wurde von Aaron Troschke gegründet. Seit Mitte 2018 moderiert er die Quizsendung “QuizHero”. Seit Dezember 2018 ist Troschke Co-Moderator des Podcasts Hauptsache Podcast mit C-BAS von Bullshit TV.

Aaron Troschke war sich schon immer bewusst, dass er ein Talent für Rhetorik und Verkauf hat, aber er wusste nie, was er beruflich mit diesem Talent anfangen sollte. Zunächst entschied er sich für eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann bei Shell, wo er jeden Kunden überzeugen konnte, ein zusätzliches Produkt zu kaufen. Nach erfolglosen Bewerbungen bei VIVA und einer Lehre als Herrenausstatter wurde schließlich das Ziel, ein Lebensmittelgeschäft zu besitzen, verwirklicht. Denn dem temperamentvollen Berliner gefiel das Konzept, sein eigener Chef zu sein und einen Laden frei und ungezwungen zu führen.

Im Trend: Nico Rosberg Vermögen

 

Aaron Troschke hat dafür gesorgt, dass es nie ganz still um ihn ist. Mit seinem Sieg in der zweiten Staffel von Promi Big Brother 2014 hat seine Promi- und Fernsehkarriere einen deutlichen Schub bekommen. Auch ein Preisgeld wurde ihm zugesprochen, diesmal in Höhe von 100.000 Euro. Seitdem ist er auf Sat.1 als Promi-Experte und Moderator der Online-Show oder der Late Show mit Melissa Khalaj auf Sixx zu sehen und bleibt dabei dem Konzept von “Promi Big Brother” treu.

Aaron Troschke Vermögen
Aaron Troschke Vermögen

BAAM! und Fernsehproduzent entwickeln die Personality-Sendung. Inhaltlich soll sich Troschke mit den jüngsten Erfolgen, Misserfolgen und Trendthemen der Influencer auseinandersetzen. Troschke ist dafür wohl nicht der schlechteste Kandidat: Er wurde durch “Wer wird Millionär?” bekannt und gewann anschließend “Promi Big Brother”. Auch im Fernsehen ist er immer wieder in verschiedenen Formen zu sehen. Im vergangenen Jahr präsentierte er “Shame Game” bei Joyn (DWDL.de berichtete).

Aaron Trosckeam scheiterte am Freitag schließlich an der 500.000-Euro-Frage und nahm nur 125.000 Euro mit nach Hause – doch der Publikumsliebling wird allen TV-Zuschauern in Erinnerung bleiben: Erstmals saß am Montag in drei “Wer wird Millionär?”-Sendungen ein Kandidat auf dem heißen Stuhl bei Günter Jauch; er belegte den begehrten Platz für die gesamte Show. Seine lockere Art und sein Humor machten ihn auf Anhieb bekannt.